Anreise  v
Abreise  v
Jetzt
Buchen!
prev next


Tauchrevier Rügen

Liebe Rügenfreunde!

Tauchen ist ein ganz besonderer Sport, den man auch in diesem Sommer nicht missen möchte.
 
Aber die meisten Tauchreviere wie die Karibik oder das Rote Meer fallen im Sommer 2020 leider aus.
Ein Glück, dass es rund um Rügen großartige Tauchreviere gibt! Vor allem WracktaucherInnen kommen hier voll auf ihre Kosten.
 
Das beste Tauchrevier von Rügen

Das interessanteste Tauchrevier befindet sich ca. 20 km rund um das Kap Arkona.

Denn das gebirgsartige Kreideriff kann bereits in 5-12 m Wassertiefe angetaucht werden und ist mehr als sehenswert:
Aufragende Felsen, tiefe Canyons, große Findlinge und viele Muschelbänke und andere Meeresbewohner.
Ausserdem gibt es in diesem „archäologischen Freiwassermuseum“ ca. 40 submarine Funde zwischen Hiddensee und Stubbenkammer zu entdecken.
Die geringe Tiefe sorgt auch für genug Licht für spektakuläre Fotos!

Ein Eldorado für WracktaucherInnen
 
Wracktauchen sorgt für besonders spannende Tauchgänge. Und mit zurzeit 309 bestätigten Wracks hat Rügen die größte Dichte an Unterwasserfunden an der Küste des gesamten Bundeslandes!
 
In ca. 20 Meter Tiefe können z.B. die „Auguste“ vor Glowe, ein Holzsegler aus dem 19. Jahrhundert, oder die „Amazone“ vor dem Königsstuhl, ein 1939 gesunkener Stahlsegler angetaucht werden. Oder ein Zinkwrack vor Juliusruh in der Tromper Wieck.
Für nicht so geübte TaucherInnen eignet sich die dänische Fregatte „Mynden“, denn sie liegt in nur 12 Meter Tiefe, seit sie 1718 vor dem Kap Arkona auf das Kreideriff auflief. 
 
Wracks für Profis
 
Nur geübte TaucherInnen sollten sich in die Tiefen von 45-50 Meter wagen.
Dort gibt es vor dem Kap Arkona spektakuläre Schiffswracks samt ihren neuen Bewohnern zu entdecken: Der Panzerkreuzer „Udine“ aus dem 19. Jahrhundert ist zwar in zwei Teile zerbrochen, aber noch gut erhalten, und von seinen Kanonen umgeben.

In ca. 13 Kilometer Entfernung vom Kap befindet sich der 1901 gesunkene, 85 Meter lange deutsche Kreuzer „die Wacht“.

Ausrüstung, Boot und Tauchführer
 
Selbst wer seine ganze Ausrüstung selbst mitbringt, wird in einem neuen Revier ortskundige Führer brauchen, die mit dem Boot Tauchgänge zu den spannendsten Revieren organisieren.
Und bei denen man Gleichgesinnte trifft, um sich über die Erlebnisse der Tauchgänge auszutauschen.
 
Nur 500 Meter von der AQUAMARIS Strandresidenz Rügen finden Sie die Tauchbasis und Tauchschule Sassnitz. Hier sind Profis also genauso gut aufgehoben wie Anfänger, die den Tauchsport erst erlernen möchten.

Kontaktieren Sie uns, wir organisieren gerne Ihren perfekten Tauchurlaub auf Rügen!
 

Lesen Sie auch folgende passende Beiträge:

Tauchen auf Rügen

Segeln auf Rügen

Die besten Trend-Sportarten

Rügen und die Marine


 
Unsere Tagespreise
Unsere tagespreise
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !
  • Ihre Anreise:
  • Ihre Abreise:
Contact Us
Direct Anfrage

 
HolidayCheck.de
90%
Weiterempfehlung
Rügener Inselgeschichten
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Wir sind für Sie da!
Für perfekte Tagungen, tolle Feste und Gruppenreisen



Telefon
+49 (0) 38391 44555

E-Mail
verkauf@aquamaris.de
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !