Anreise  v
Abreise  v
Jetzt
Buchen!
prev next
 
Liebe Rügenfreunde!

Im Süden der Halbinsel Jasmund entwickelte sich im 19. Jahrhundert eines der schönsten Seebäder Rügens. Sassnitz! Mit dem Ausbau des Fischereihafens und der Fährlinie nach Skandinavien verschwanden zwar die Strände, aber es entstand das so genannte „Tor des Nordens“. Von Sassnitz aus starteten die Eisenbahnfähren nach Skandinavien, ins Baltikum und in die Sowjetunion, bis im Jahr 1998 der Fährhafen nach Neu Mukran verlegt wurde.

Zwischenzeitlich gewinnt Sassnitz durch eine hübsche Altstadt mit Restaurants, Ateliers und Cafés sowie den angrenzenden Nationalpark Jasmund. Ein sehr schöner Ausflug für Gäste der Strandresidenz AQUAMARIS. Und so genießen Sie allerlei Sehenswertes:


Ein gelungener Rundgang durch Sassnitz


Versuchen Sie folgendes, um diesen besonderen Ort zu erkunden: Starten Sie mit einem Spaziergang am Hafen. Laufen Sie durch die Altstadt zum Kreidefelsen. Vielleicht gönnen Sie sich einen Kaffee in der 9. Etage des Rügenhotels an der Seestraße. Sie genießen von hier einen wunderbaren Blick über die Kreidewände, die Altstadt, den Stadthafen mit Mole und das Ufer von Dwasieden sowie die modern geschwungene Fußgängerhängebrücke, die Hafen und Stadt miteinander verbindet.
 

Wenn die Fischer ihren Fang ausladen

Wenn am frühen Nachmittag die Fischer zurückkommen und ihren Fang verladen, schauen Ihnen gern Neugierige zu und überlegen, wie ihnen so ein von Wind und Wetter geprägtes Leben gefallen würde. Natürlich können Sie auch mit einem Ausflugsdampfer zu den Kreidefelsen tuckern. Ein Besuch des Fischerei- und Hafenmuseums mit dem Museumskutter „Havel“ ist auch für echte Landratten spannend.


Beklemmend: Die Besichtigung des U-Boots H.M.S. Otus

Besichtigen kann man auch das an der Mole liegende U-Boot-Museum H.M.S. Otus (www.hms-otus.de) . Die Atmosphäre ist beklemmend, aber auch hier kann man sich wieder der eigenen Berufswahl erfreuen, die ja vermutlich nicht U-Boot-Matrose ist.

Nun könnte Ihr Weg an der Strandpromenade entlang bis zur Seebrücke führen. Im Sommer laden die Restaurantterrassen ein (unser Tipp: Fisch essen). Oder Sie steuern den Hochuferweg durch die Buchenwälder der Stubnitz zum markanten Kreidefelsen, dem Königsstuhl, an.

Von der AQUAMARIS Strandresidenz sind es nur gut 20 km bis nach Sassnitz. Eine schöne Strecke für Radler oder E-Biker. Und das passende Rad gibt es ja in unserem Arrangement "Aquamaris Aktiv".

Mehr Informationen: www.insassnitz.de
Unsere Tagespreise
Unsere tagespreise
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !
  • Ihre Anreise:
  • Ihre Abreise:
Contact Us
Direct Anfrage
Bewertungen
HolidayCheck.de
91%
Weiterempfehlung
Rügener Inselgeschichten
Unsere Veranstaltungen
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Ich bin für Sie da!
Romy Paul
Ihre Ansprechpartnerin für perfekte Tagungen, tolle Feste und Gruppenreisen

test

Telefon
+49 (0) 38391 44555

E-Mail
bankett@aquamaris.de
HolidayCheck.de


 
Direct Anfrage
Unsere Veranstaltungen
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Tagesprogramm

21.07.2019
22.07.2019
23.07.2019
24.07.2019

Kulinarische Events

Keine Einträge.
Unsere Veranstaltungen