Anreise  v
Abreise  v
Jetzt
Buchen!
prev next


FFA statt FKK auf Rügen!

 
Liebe Rügenfreunde,

Manche tun es regelmäßig, viele hin und wieder und viele einfach gar nicht.
Dabei ist ein Fitness Programm ab einem gewissen Alter ein Muss. Schließlich will man ja weiterhin gesund und energiegeladen das Leben genießen. Und auch nicht zu viel an Gewicht zulegen.

Um mit einem Fitness Programm anzufangen, ist der Urlaub ideal. Denn da stimmt das Ambiente, man hat Zeit und die schöne Natur von Rügen macht Outdoor-Aktivitäten besonders attraktiv.

Wie aus Anfängern Fitnessfreaks werden können, verraten wir heute:
 

Welches Fitness Programm passt für mich?

Das hängt natürlich von der Grundkondition und den Vorlieben ab.

Zu bedenken ist auch, ob Sie damit zu Hause gut weitermachen können. Denn das Wichtigste für einen langfristigen Fitness-Erfolg ist Regelmäßigkeit!
Das heißt - je nach Programm - mindestens zwei bis drei Mal in der Woche.

Wichtig ist auch, dass das gewählte Fitness Programm ganzjährig machbar ist. Wer sich z.B. für Schwimmen entscheidet, weil hier auf Rügen die Ostsee lockt, muss im Winter ins Hallenbad.

Wenn Sie nicht sicher ist, was Ihnen überhaupt Spaß macht, dann probieren Sie verschiedene Programme doch einfach aus!


In der AQUAMARIS Strandresidenz Rügen können Sie es mit Laufen, Radfahren, Nordic Walking, Gymnastik oder dem Fitness Center versuchen. Hier gibt es Kurse, Tipps von Experten und sehr oft gemeinsame Touren mit Gleichgesinnten – klar, dass der Start in das neu Fitness Programm in der Gruppe mehr Spaß macht und motiviert.

Wassersport, vor allem Schwimmen, gehört auf Rügen ohnehin dazu!
 

Kleider machen (sportliche) Leute

Zum Ausprobieren genügen bequeme Freizeitkleidung und Sport-Sneakers.

Sobald Sie sich dann für ein Fitness Programm entschieden haben, legen Sie sich Ihr erstes spezielles Fitness-Outfit zu.

Als kleine Motivationshilfe empfehlen wir, sich selbst bei Erreichen eines Fitness Ziels (z.B. x Kilometer gelaufen, y Mal im Fitness Studio gewesen) mit einem neuen Sport T-Shirt, tollen Laufschuhen, einer Profi-Radhose oder einem schicken Sport-Badeanzug zu belohnen.

Es wird sogar gemunkelt, dass das Fitness-Programm nur deshalb gewählt wurde, weil es dafür so schicke Klamotten gab!

Bei fast allen Sportarten wir auf sogenannte Funktionskleidung gesetzt: Die ist elastisch, atmungsaktiv und trocknet schnell.


Im Fachhandel, oder online, z.B. bei Tchibo finden Sie eine große Auswahl an schicker Bekleidung für alle Fitness und Sport Aktivitäten.
 

Anfangen – aber richtig!

Selbst beim Laufen kann man Fehler machen!

Falsche Bewegungsabläufe sind schnell eingeübt, schlecht eingestellte Sportgeräte sind unbequem und können sogar Schmerzen verursachen. Der Fahrradsattel muss die richtige Höhe haben, die Nordic Walking Stöcke richtig geschwungen und die Gymnastik-Übung in der richtigen Körperhaltung gemacht werden.

Deshalb ist ein Anfängerkurs oder zumindest eine Einweisung durch Profis sehr hilfreich.

Ausserdem machen gerade Anfänger oft den Fehler, sich aus falschem Ehrgeiz zu überfordern. Schmerzhafter Muskelkater oder sogar Verletzungen sind die Folge. Sie werden nicht schneller fit, sondern müssen sogar pausieren. Der Spaßfaktor sinkt gegen Null und schnell heißt es: „Das ist nichts für mich“.

Setzen Sie sich deshalb realistische Ziele, vor allem wenn Sie kaum Grundkondition haben.

Hauptsache der Kreislauf kommt in Schwung und der Puls steigt an. Schwindel, Atemnot und zitternde Beine gehören NICHT zu einer guten Trainingseinheit.

Vor allem bei Ausdauer-Sportarten gilt: Langsam beginnen!

Beim Laufen oder Nordic Walking ist zu Beginn eine halbe Stunde in flottem Gehtempo völlig ausreichend. Steigern Sie Dauer und Geschwindigkeit nach und nach und trainieren Sie lieber öfter in kleinen Einheiten. So ist das Erfolgserlebnis garantiert.

Hinterher noch schwimmen, in die Sauna, zur Massage, zum gemütlichen Strandspaziergang oder einfach an die Bar auf einen kühlen Vitamincocktail – das ist ein schöner Ausklang des Fitness-Programms.

Denn wenn alles gut läuft, werden Sie bereits nach wenigen Trainings-Einheiten bemerken, dass Sie sich fitter, fröhlicher und aktiver fühlen.

Ein Urlaubsgefühl, das Sie mit heimnehmen können!

 
Lesen Sie auch folgende passende Beiträge:

Laufen auf Rügen

Nordic Walking für Jung und Alt

Fünf gute Gründe für den Saunabesuch








 
Unsere Tagespreise
Unsere tagespreise
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !
  • Ihre Anreise:
  • Ihre Abreise:
Contact Us
Direct Anfrage
Bewertungen
HolidayCheck.de
91%
Weiterempfehlung
Rügener Inselgeschichten
Unsere Veranstaltungen
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Ich bin für Sie da!
Romy Paul
Ihre Ansprechpartnerin für perfekte Tagungen, tolle Feste und Gruppenreisen

test

Telefon
+49 (0) 38391 44555

E-Mail
bankett@aquamaris.de
HolidayCheck.de


 
Direct Anfrage
Unsere Veranstaltungen
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Tagesprogramm

Kulinarische Events

Keine Einträge.
Unsere Veranstaltungen