Anreise  v
Abreise  v
Jetzt
Buchen!
prev next
Liebe Rügenfreunde und liebe Freunde der Rügener Seebrücken !
 
 
Die Seebrücken auf Rügen sind seit jeher faszinierender Anziehungspunkt für jeden Besucher der Insel. Aber Moment mal…seit jeher? Seit wann gibt es sie eigentlich und wie entstand die Idee?

Wir sind immer davon ausgegangen, dass die Laufstege der Insel zum Zwecke des Wandelns über das Wasser oder des Verweilens inmitten der frischen Seeluftbrise erbaut wurden.
Nach einiger Recherche förderten wir Folgendes zu Tage: Bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es keine Brücken zwischen Rügen und dem Festland und zwischen beidem verkehrten Dampfer des Seebäderdienstes. Die Schiffe hatten jedoch einen viel zu großen Tiefgang, um die Passagiere bis ans Ufer zu bringen. Deshalb ankerten Sie vor der Küste und die Leute wurden mit Hilfe kleiner Boote an Land gebracht. Da dieser Vorgang auch bei schlechtem Wetter stattfand, kam es immer wieder zu tragischen Unfällen. Eine andere Lösung musste her.

So entstand die Idee, Seebrücken zu bauen, die mehrere hundert Meter in die Ostsee hineinragen, um dort die Passgiere sicher abzusetzen. Somit wurde1902 die erste Seebrücke in Binz eingeweiht. Weitere folgten in Göhren, Baabe und Sellin.

Leider erwiesen sich die ersten Holzkonstruktionen als nicht sehr wind- und wetterbeständig. Immer wieder wurden die Brücken durch Sturmfluten oder Presseis zerstört. So dauerte es weitere 50 Jahre bis stabile Grundsteine für die Seebrücken gesetzt wurden und die Brücken damit zu einer stabilen Plattform für Besucher und Liebhaber der Ostsee wurden.


Heutzutage sind die herrlich romantisch anmutenden Brücken ein Wahrzeichen Rügens und laden immer wieder und bei fast jedem Wetter zum Flanieren ein. Beim Anblick des endlosen Meeres und des Horizonts kann man die Welt für einen Augenblick hinter sich lassen, die frische Meeresbrise atmen und der Seele Ruhe schenken.
Nach dem man die herrliche Aussicht an frischer Luft genossen hat, laden verschiedene Restaurants zum kulinarischen Pausieren ein und auch hier hat man in den meisten Fällen einen herrlichen Rundumblick auf die Ostsee und dieses Mal ohne die steife Brise die einem um die Ohren weht.

Wenn Sie mehr über die Seebrücken Rügens erfahren möchten finden Sie hier weitere Informationen.
25. Jan 2019 - 23. Dez 2019
[Datum]
[Headline]
illustration

Unser Bestseller
7 Nächte mit Halbpension ab 487,00 p.P.

» mehr
25. Jan 2019 - 23. Dez 2019
[Datum]
[Headline]
illustration

8 Tage (7 Nächte) inkl. Frühstück  Ein beliebtes Angebot für flexible Gäste, ab 323,00 € p.P.

» mehr
25. Jan 2019 - 23. Dez 2019
» mehr
25. Jan 2019 - 23. Dez 2019
[Datum]
[Headline]
illustration

Alle Gäste über 60 Jahre verwöhnen wir mit einem Preisvorteil. 7 Übernachtungen ab 409,00 € p.P.

» mehr
25. Jan 2019 - 23. Dez 2019
[Datum]
[Headline]
illustration
3 Nächte und ein
Dinner
ab 175,00 € p. P.
» mehr
25. Jan 2019 - 23. Dez 2019
[Datum]
[Headline]
illustration

Einfach mal raus, 2 Nächte mit Schlemmerbuffet ab 155,00 € p.P.

» mehr
Unsere Tagespreise
Unsere tagespreise
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !
  • Ihre Anreise:
  • Ihre Abreise:
Contact Us
Direct Anfrage
Bewertungen
HolidayCheck.de
91%
Weiterempfehlung
Rügener Inselgeschichten
Unsere Veranstaltungen
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Ich bin für Sie da!
Romy Paul
Ihre Ansprechpartnerin für perfekte Tagungen, tolle Feste und Gruppenreisen

test

Telefon
+49 (0) 38391 44555

E-Mail
bankett@aquamaris.de
HolidayCheck.de


 
Direct Anfrage
Unsere Veranstaltungen
Jetzt Buchen!Jetzt Buchen !

Tagesprogramm

20.07.2019
21.07.2019
22.07.2019
23.07.2019

Kulinarische Events

Keine Einträge.
Unsere Veranstaltungen